Urlaub in Kapstadt zu zweit

Südafrika ist nicht nur bei Familien für den Familienurlaub in Afrika beliebt, sondern auch bei Pärchen die gerne einen Afrika-Urlaub zu zweit machen möchten. Die Stadt bietet Urlaubern eine große Vielfalt an Sehenswürdigkeiten und Aktivitäten womit man die Zweisamkeit in der Stadt optimal gestalten kann.

 

Die beliebtesten Sehenswürdigkeiten in Kapstadt sind unter Anderen der Tafelberg, die Innenstadt sowie die weltbekannten Winelands von Stellenbosch und das Kap der Guten Hoffnung. Am besten entdeckt man Stadt und Umland mit dem Mietwagen den man bereits ab dem internationalen Flughafen der Stadt anmieten kann. Wer zu zweit reist mietet am besten eine günstige Kategorie mit einem Kleinwagen wie zum Beispiel einem 1er Golf. Mit dem Mietauto erkundet man die Umgebung um Kapstadt und fährt am besten auch gleich weiter entlang der Südküste auf eine spannende Garden Route Selbstfahrerreise.

Der Tafelberg ist ohne Zweifel das Wahrzeichen der Stadt, weshalb hier ein Besuch auf dem Plateau nicht fehlen darf. Von oben genießt man beeindruckende Aussichten über die ganze Stadt und dem Meer bis nach Robben Island und Stellenbosch. Auf dem Berg gibt es des Weiteren sämtliche Wanderwege die Besucher an schöne Aussichtspunkte führen. Die Winelands von Stellenbosch, Paarl und Franschhoek sind weltbekannte Weinbaugebiete wo die besten Weine des Landes produziert werden. Die Weingüter sind für die Öffentlichkeit zugänglich und man kann dort Weine direkt vor Ort kosten, kaufen und Kellertouren machen. Viele Weingüter haben auch Gourmet-Restaurants wo man bei einem Dinner for Two in herrlicher Lage schlemmt.

Die Fahrt ans Kap der Guten Hoffnung ist ein weiteres Highlight der Region. Mit dem Mietwagen fährt man durch verschlafene Küstenorte nicht unweit der Stadt entlang wunderbaren Küstenstraßen wie den Chapman’s Peak Drive bis ans Cape of Good Hope wo sich Atlantik und Indischer Ozean treffen. Entlang der Route fährt man auch durch Hout Bay wo man am Hafen sehr gut frische Meeresfrüchte aller Art genießt. Dabei gibt es hier auch häufig Platten für zwei Personen.

Egal ob man Volunteering in Südafrika macht oder das Land nur als Tourist besucht, eine Reise nach Südafrika ist etwas ganz Besonderes und die ideale Möglichkeit diese schöne Seite des afrikanischen Kontinents zu entdecken.

 

Bild: Ulla Trampert  / pixelio.de

Speak Your Mind

*